10 Gründe, warum Sie die AHS-Knoblauchboli jetzt einsetzen sollten!

Weil Sie möglichst wenig Antibiotikum einsetzen möchten.
Weil keine Wartezeit auf Fleisch besteht.
Weil keine Wartezeit auf Milch besteht. Die Kuh kann ohne Gefahr weitergemolken werden.
Weil die Kuh rund einen Tag nach der Verabreichung wieder mehr Milch gibt.
Weil die Kuh rund einen Tag nach der Gabe wieder anfängt zu fressen.
Weil die Kuh direkt ein besseres Wohlempfinden zeigt.
Weil die Knoblauchboli wirtschaftlich sind (<37 € pro Knoblauchbolus vs. Behandlungs-, Medikamenten-, Ausfallkosten bei Behandlung mit Antibiotikum)
Weil die Alli-Health Support Knoblauchboli besonders viel Allicin enthalten und daher besonders effektiv sind.
Weil der Erfolg der Alli-Health Support Knoblauchboli täglich in der Praxis bestätigt wird.
Weil Sie das Kanneschleppen satt sind.

Jetzt testen: >>AHS-10 bei akuter Mastitis, >>AHS-28 bei chronischer Mastitis